• fritz.lukas.poetter

Zeitung: Schwäbische Zeitung - "Internetseite zeigt, wo es genähte Mundschutzmasken gibt"

Unserer Teammitglied aus Oberschwaben gab der lokalen Redaktion der Schwäbischen Zeitung am 20. April 2020 ein langes Interview über die Entstehung unseres Kartenteams und die Funktionsweise von maps.maskefuerdich.de . Sein Motto ist "helfen, helfen, helfen, damit wir gemeinsam schnell wieder rauskommen".




29 Ansichten

WICHTIGER HINWEIS:
Wir übernehmen für den Nutzen selbst hergestellter Mund-Nasen-Masken (sog. "Community-Masken") keine Haftung. Selbst gemachte Masken sind nicht medizinisch geprüft oder zertifiziert. Träger der beschriebenen „Community-Masken“ können sich nicht darauf verlassen, dass diese sie oder andere vor einer Übertragung von SARS-CoV-2 schützen. Tragen allerdings viele Menschen eine Community-Maske, können sie damit einen Beitrag zur Reduzierung der weiteren Ausbreitung von SARS-CoV-2 leisten.

#MaskeFürDich ist ein privates Informationsprojekt und unterliegt der CC BY-SA 4.0 Lizenz.