UNSER TEAM

Wir sind bunt. Wir sind viele.

Zusammen meistern wir die "Corona-Krise".

Wir sind eine bunte Gruppe aus Berufstätigen, Studierenden und Schüler*innen, die der aktuellen COVID-19 Pandemie etwas entgegensetzen möchte. Wir kommen aus den Fachrichtungen Medizin, Gestaltung sowie Natur- und Ingenieurwissenschaften. Wir alle arbeiten ehrenamtlich über das Internet zusammen.

Carl Fantana

Dresden

Schüler des Kreuzgymnasiums in Dresden. Carl ist viel mit seinem Hund unterwegs, spielt Klavier, geht gerne Klettern und Schwimmen. Ihn begeistert die Idee einer Plattform, die viele Leute mit Masken versorgt. Er bringt sich bei den Themen Gestaltung und Kommunikation ein.

Fritz Lukas Pötter

Dresden

Frisch gebackener Diplom-Ingenieur aus Dresden. Begeistert von dem interdisziplinäres Team, welches unermüdlich an MaskefürDich arbeitet. Falls Fritz nicht gerade den alten Resthof seiner Eltern saniert, ist er bei Volt Europa oder Studieren Ohne Grenzen aktiv.

Jennifer Piehler

Krankenschwester und Psychologiestudentin aus Erlangen. Hat am Hackathon 2020 teilgenommen um gezielt etwas gegen die Maskenproblematik zu unternehmen, da sie durch ihre Arbeit in der Klinik frühzeitig auf die damit einhergehenden Schwierigkeiten aufmerksam geworden ist. Sie ist über das Team MaskeZeigen zu uns gestossen.

Julius Trunk

Marketeer und Vertriebler im internationalen Marketing und bei MaskeFürDich aus dem Glauben an Zusammenhalt der Gemeinschaft in der Krise, sowie Spaß an der Arbeit in einem dynamischen und motiviertem Team. Bei MaskeFürDich im digital Comms Bereich für Input, Strategie und Community Management.

Marcelo Lackner

Medizintechnik-Ingenieur und Krankenpfleger. Qualitäts- und Zulassungsmanager für Medizinprodukte. Kam zum #wirvsvirus Hackathon, da er noch nie an so einem Event mitgemacht hat und sehen wollte, was er dazu beitragen kann.

Christina Schuren

Solingen

Freiberufliche Grafikdesignerin. Sie sorgt für die visuelle Außenwirkung unser Initiative. Sie ist begeistert, wie hier im Team wildfremde Menschen zueinander gefunden haben, um gemeinsam etwas Wunderbares auf die Beine zu stellen. Motto: Gemeinsam für mehr Nächstenliebe und Zusammenhalt, statt Ellenbogengesellschaft.

Henrik Lehmann

Köln

Mode-, Produkt- und Kommunikations-Designer , Fahrradmechaniker und Musikproduzent. Seit dem Hackathon #WirvsVirus motiviert, engagiert im Thema: Masken von und für Privatpersonen.

Julia Fantana

Dresden

Internistin am Universitätsklinikum Dresden und Mutter von zwei großartigen Kindern. Liebt klassische Musik, Tanzen und Hundetraining. Versorgt tagsüber COVID-Patienten und engagiert sich im “Spätdienst” bei #MaskeFürDich, wo sie das Presseteam unterstützt.

Konrad Gruner

Mit Leib und Seele in der Veranstaltungsbranche und immer auf der Suche nach einer neuen Vision um die Welt ein wenig besser zu machen. Wir haben das Privileg finanzieller Sicherheit und Gesundheit - etwas was wir versuchen müssen jedem Menschen zugänglich zu machen. Mit MaskeFürDich soll Menschen geholfen werden und das ohne Profitgier.

Marina Efetova

Berlin

Biologin. Sie hilft mit im Presse Team und den lokale Aktionen Berlin. Marina konnte nicht untätig bleiben, nachdem sie von befreundeten Ärzten erfuhr, dass diese täglich 13 Stunden Schichten für uns machen müssen. Marina findet, Solidarität ist gefragt: Ich schütze Dich! Schützt Du mich auch?

Corijn Kamerling

München

administriert im Karten- und Webteam von #MaskenFürDich. entwickelt im Alltag Algorithmen für eine Medizinsoftwarefirma in München. liebt Motivation, Menschen, Musik, Medizinphysik und #MaskenFürDich.

Horatiu Fantana

Dresden

Physiker, Ex-Consultant, Vater. Lernender & Suchender. Lebt mit seiner Familie in Dresden und ist bei einem Münchner Startup im Bildungsbereich tätig. Glaubt daran, dass sich globale Probleme nur zusammen lösen lassen. Sieht Bildung und Medizin als Herzensangelegenheiten. Begeistert von der Dynamik und der positiven Energie unseres Teams!

Julia Segerer

München

Psychologiestudentin aus München, näht selbst auch Masken und hat sich dem sympathischen Team angeschlossen, um Menschen dazu zu ermutigen, ein sichtbares Statement für Solidarität zu setzen. Neben ihrem Engagement bei lokalen Aktionen und im Bereich Kommunikation arbeitet sie mit Geflüchteten, lernt Arabisch, macht Yoga und musiziert hoffentlich bald wieder im Orchester.

Lisa-Marie Lieske

Leipzig

Die 22-Jährige studiert Kommunikations- und Medienwissenschaften an der Universität Leipzig und arbeitet nebenbei in einer Kommunikationsagentur. Bei MaskeFürDich ist sie im Social Media Team und steht gern mit einem offenen Ohr zur Seite.

Marlene Heckl

München

frisch gebackene Ärztin und Wissenschaftsjournalistin. Sie unternimmt mit Ihrem Hund gerne lange Spaziergänge, wandert und ist in der Tanzschule anzutreffen - oder bei einem Dreh für Ihren YouTube-Kanal “DoktorWissen”. Liebt Wissenschaft, Musik, Menschen, Tiere und ist für vieles zu begeistern.

WICHTIGER HINWEIS:
Wir übernehmen für den Nutzen selbst hergestellter Mund-Nasen-Masken (sog. "Community-Masken") keine Haftung. Selbst gemachte Masken sind nicht medizinisch geprüft oder zertifiziert. Träger der beschriebenen „Community-Masken“ können sich nicht darauf verlassen, dass diese sie oder andere vor einer Übertragung von SARS-CoV-2 schützen. Tragen allerdings viele Menschen eine Community-Maske, können sie damit einen Beitrag zur Reduzierung der weiteren Ausbreitung von SARS-CoV-2 leisten.

#MaskeFürDich ist ein privates Informationsprojekt und unterliegt der CC BY-SA 4.0 Lizenz.